Das war schon...

Benefizkonzerte Oktober und November 2019

Carlotta Herzog und Julio Cristaldo

Samstag  9. November um 19 Uhr 

Diva la Musica - Freiburg 

(Im Kunst-, Gewerbe- und Therapiezentrum DIVA, Vauban, Lise-Meitner-Straße 12)

Die Musiker

 

Carlotta Herzog ist 16 Jahre alt und wurde in Freiburg geboren. Schon in jungen Jahren zeigte sie großes Interesse an Musik und nahm Gitarrenunterricht. Bereits mit 8 Jahren gewann sie einen 
ersten Preis in Gitarre bei „Jugend musiziert“. Danach hat sie mehrfach Preise bei renommierten Wettbewerben errungen. Mit ihrem Sieg beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert 2019“ feierte Carlotta den nächsten Erfolg. Sie gewann mit der Höchstpunktzahl gemeinsam mit David Korotine im Gitarren-Duo einen ersten Preis. Seit 2018 ist sie Jungstudentin an der Musikhochschule Freiburg. 
Carlotta hat in Deutschland und der Schweiz an verschiedenen beachteten Aufführungen und Konzerten teilgenommen.

 

Julio Cristaldo ist 22 Jahre alt und wurde in Asunción, Paraguay geboren. Er wurde bereits als Elfjähriger eingeladen zu den ersten Staufener Gitarrentagen 2008, wo er zwei vielbeachtete Konzerte gab. Mit 6 Jahren begann er seine Gitarren-Ausbildung. Mit 13 Jahren erhielt er ein vierjähriges Stipendium des Konservatoriums der Katholischen Universität von Asunción für klassische Gitarre. Derzeit ist er Student für Musikwissenschaft an der Nationalen Universität von Asunción. Er konzertiert sowohl als Solist als auch mit Orchester und gilt als einer der besten klassischen Gitarristen seines Landes. Im Oktober und November besucht er Deutschland auf Einladung der Gesellschaft Staufen-Paraguay, wo er Konzerte in verschiedenen Städten geben wird.

 

Gemeinsam treten Carlotta Herzog und Julio Cristaldo zum 
ersten Mal auf und verbinden musikalisch zwei Kulturen und Kontinente. Ihr breites Repertoire umfasst klassische europäische und südamerikanische Komponisten. 

Sommerfest 2019
2019-Sommerfest-Paraguay-Verein.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]

Unser Verein feiert mit Hausgrün in Emmendingen!- 20 Juli ab 11 Uhr 

Herzliche Einladung

zur Mitgliederversammlung

 

Die Gesellschaft Staufen-Paraguay e. V. lädt ihre Mitglieder, Freunde 
und alle weiteren Interessierten 

am Freitag, 15. März 2019 um 19:30 Uhr,
in den Bürgersaal Wettelbrunn ein. 

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer.

 

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Bericht des Vorstandes
3. Bericht der Kassenwartin
4. Bericht der Kassenprüfer, Entlastung des Vorstandes
5. Ausblick 
6. Verschiedenes


Zum Ausklang kann man bei einem Glas Wein oder Tee und leckeren „Bocaditos“ - so nennt man die schmackhaften Kleinigkeiten in Paraguay - noch in angenehmer 
Atmosphäre interessante Gespräche führen. Auch dazu sind alle herzlich eingeladen.


Bernd Immen 
Vorsitzender

Staufen, Februar 2019

Ein gereifter Rückkehrer verzückt erneut (veröffentlicht am Mo, 21. Oktober 2019 auf badische-zeitung.de)

Artikel.pdf
PDF-Dokument [257.0 KB]

Ges. Staufen-Paraguay e.V.

Projekt-Konto:

Sparkasse Staufen

IBAN: DE23 6805 2328 1000 2525 75

BIC: SOLADES1STF

Patenschaft-Konto:

Sparkasse Staufen

IBAN: DE57 6805 2328 0001 1549 70 

BIC: SOLADES1STF

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2019 Gesellschaft Staufen-Paraguay e.V. - Web-Design: Dina Martinez Immen

E-Mail