Praktikanten

Seit 2006 wurden mehr als 25 Praktikanten entsendet, junge Menschen, die die Herausforderung eines Aufenthaltes in Paraguay gewagt haben. Vor der Reise unterrichtet Dina Martinez Immen die Kandidaten in Spanisch und bringt ihnen in Grundzügen Land, Leute und die Besonderheiten der fremden Kultur näher. Angekommen in Paraguay leben die Praktikanten in Familien, die dem Verein bekannt sind, und werden in das Familienleben einbezogen.

 

Die Arbeit besteht hauptsächlich in der Betreuung der Patenkinder in schulischen Belangen. Daneben werden auch zusätzliche Angebote gemacht, wie Deutsch- und Englischunterricht. Die Praktikanten müssen sich auf die unterschiedlichen Situationen und Anforderungen einstellen und mitentscheiden, welche Lernform und Inhalte für die einzelnen Schüler angemessen sind. Nach der Rückkehr halten viele den Kontakt zum Verein und ihrem Gastland aufrecht, bei vielen orientiert sich die Berufswahl auch an den persönlichen Eindrücken eines solchen Lehr- und Lernaufenthaltes.

 

Neben dem Interesse an sozialem Engagement sind Verantwortungsbewusstsein und Anpassungsfähigkeit Voraussetzung. Spanischkenntnisse sind hilfreich, aber können auch noch in der Vorbereitung erlernt oder vertieft werden.

Die regelmäßige Teilnahme an der individuellen Vorbereitung und das zuverlässige Erledigen der Sprachhausaufgaben sind selbstverständlich gefordert, daneben muss sich der Praktikant auch in die Familie in Paraguay einfügen wollen, also auch deren Regeln akzeptieren können.

 

An Kosten entstehen die Flugreise, 700 € allgemeine Spende an den Verein, der auch den Spanischunterricht in Deutschland abdeckt und eine Beteiligung an den Lebensmittelkosten in der Familie in Paraguay (ca. 2,50  € pro Tag). Vor Ort sind gut geschulte einheimische Mitarbeiter, die bereits Erfahrung mit deutschen Gästen haben, zum Teil auch Deutsch sprechen und bei Problemen schnell helfen und unterstützen können. Sie stehen bei der Einarbeitung und zum regelmäßigen Austausch über die Entwicklung der Patenkinder mit Rat und Tat an der Seite der Praktikanten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie im persönlichen Gespräch mit unserem Vorstandsteam.

 

© Gesellschaft Staufen-Paraguay e.V.
Fohrenbergstr. 10, 79219 Staufen, Tel. 07633-801966

e-mail: info@staufen-paraguay.de

 

Ges. Staufen-Paraguay e.V.

Projekt-Konto:

Sparkasse Staufen

IBAN: DE23 6805 2328 1000 2525 75

BIC: SOLADES1STF

Patenschaft-Konto:

Sparkasse Staufen

IBAN: DE57 6805 2328 0001 1549 70 

BIC: SOLADES1STF

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gesellschaft Staufen-Paraguay e.V. - Web-Design: Dina Martinez Immen

E-Mail