Offene Patenschaften:

Zum Unterschied dieser Patenschaften mit Wechselbeziehungen, Austausch von Briefen und Informationen, ist es ebenfalls möglich, eine offene Patenschaft zu vereinbaren.

Jemand - eine Person, Familie oder ein Betrieb - möchte prinzipiell diese Aktivitäten unterstützen, sich aber nicht direkt engagieren.
Es kann eine monatliche (oder jährliche) Summe vereinbart werden, die im Rahmen der Patenschafts-Projekte eingesetzt wird.
Immer wieder gibt es notwendige Einzelmaßnahmen, Zusatzkosten, Übergangshilfen, die von den direkten Patenschaften nicht erfasst werden oder nicht zu leisten sind.
Seien es Kosten für einen Studienzugang oder ggf. Kosten für die Zahnsanierung oder Krankheitshilfe einer Person oder einfach Dinge, die die Lebenssituation für die Patenschaftsfamilie erträglicher machen (Küchenausstattung, kleine Baumaßnahmen etc.). Diese Kosten werden auf die Weise abgegolten. Die Spender können selbstverständlich über den Verbleib und Einsatz Ihrer Gelder konkrete Infos jederzeit bekommen.

Ges. Staufen-Paraguay e.V.

Projekt-Konto:

Sparkasse Staufen

IBAN: DE23 6805 2328 1000 2525 75

BIC: SOLADES1STF

Patenschaft-Konto:

Sparkasse Staufen

IBAN: DE57 6805 2328 0001 1549 70 

BIC: SOLADES1STF

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gesellschaft Staufen-Paraguay e.V. - Web-Design: Dina Martinez Immen

E-Mail